Sozietät Beisenherz & Schumacher

Rechtsanwälte und Notar a.D.

Friedrich-Ebert Straße 10
59425 Unna

Tel: 02303 / 25 10 00

E-Mail: rechtsanwalt@bessersicher.com

 

 

Der Notar

Der Notar ist als unabhängiger Träger eines öffentlichen Amtes für die Beurkundung von Rechtsvorgängen und für andere Aufgaben auf dem Gebiet der vorsorgenden Rechtspflege in den Ländern bestellt. (§1 Bundesnotarordnung)  

Der Notar beurkundet insbesondere:

  • im Immobilienbereich: Grundstückskaufverträge, Übertragungsverträge,Übertragungsverträge im Wege vorweggenommener Erbfolge
  • im Bereich der Finanzierung: zur besicherung von Darlehen, Grundschulden und Hypotheken
  • im Gesellschaftsrecht: die Gründung von Aktiengesellschaften, Gesellschaften mit beschränkter Haftung
  • im Familienrecht: die Beurkundung von Eheverträgen, sowie die Beurkundung von Scheidungsfolgenvereinbarungen
  • im Erbrecht: beurkundet öffentliche Testamente und Erbverträge
  • Er nimmt Erbscheinsanträge zu Protokoll

Ferner ist der Notar berufen, Unterschriftsbeglaubigungen vorzunehmen.